Dienstag, 29. Juni 2010

mein Arbeitsplatz

Mein Arbeitsplatz, der je nach dem zwischen Studium, Email, Foto-bearbeitung und nun Glasperlen-Herstellen wechseln kann.














Mein kleines Glaslager. Es hat noch Platz für weitere Reihen von Glas, aufbewahrt in George Clooney-Kaffee-Kaspeln-Boxen.


Der ganze Schrank mit weiterem Arbeitsmaterial im unteren Teil und der dringend benötigten Glas-Übersicht an der Innenseite der Türe.

Kommentare:

  1. sehr ordentlich bea ;) . . soll ich mal vorbeikommen und ein bischen unordnung machen ?? hi,hi . . . ;). . mein tisch sah auch mal so aus . . und bumm, glas und werkzeug wild durcheinander, ist so viel kreativer, ich schwör`s ;)
    lg
    guido

    AntwortenLöschen
  2. Jedes Ding an seinem Ort erspart viel Zeit und ... was sagt Marco ubrigens zu diesem neuen Hobby?
    Scriba

    Looks very neat!
    Hank

    AntwortenLöschen
  3. Where is iBear, supervising?

    AntwortenLöschen